bare – a pop opera

Eine geheime Liebe. Peter und Jason befinden sich in ihrem Abschlussjahr auf dem katholischen Internat St. Cecilias. Dass sie ein Paar sind, ahnt niemand. Die Aufführung von Romeo und Julia zum Abschluss ihrer Schulzeit wird zu einem Sinnbild ihrer eigenen Geschichte. Verbotene Liebe, Schicksalsschläge, Verzweiflung und offene Fragen. Bleibt die umtriebige Ivy trotz aller Bekanntschaften am Ende doch alleine? Hat Matt eine Chance bei ihr und kann er Jason dieses Jahr übertreffen? Gibt es für Nadia einen Weg aus ihrer Unzufriedenheit mit sich selbst? Und natürlich, was wird aus Peter und Jason? Ein Stück, das unter die Haut geht… bei uns!

Autoren: Jon Hardmere (Lyrics/Buch) & Damon Intrabartolo (Musik/Buch)

Übersetzung: Hartmut H. Forche und angepasst von unserem Übersetzungsteam


Verlag: Gallissas Theaterverlag und Mediaagentur GmbH



Dieses Musical ist empfohlen ab 12 Jahren: Es werden Drogenkonsum und sexuelle Handlungen gezeigt.

BESETZUNG

Jason McConnell | Patrik Keufen
Peter Simmonds | Daniel Schulte
Ivy Robinson | Marina Hardt-Mitidieri
Nadia McConnell | Gina Boesebeck / Sabina Mujcinovic
Matt Lloyd | Tobias Conrad / Nathan Friedlander

Lucas Carter | Marius Tritschler / Sinh Duc Dao
Schwester Chantelle | Yvonne Fischer / Maike Wellner
Priester | Johannes Balzer
Claire Simmonds | Ines Maier / Janika Heinrich
Diane Lee | Sadie Schmidt / Sina Martin
Tanya | Xenia Vaas / Sophie W.
Kyra | Jana Weiner
Zack | Max K.
Rory | Doro Maier
Alan | Victor Steinmann

Gesamt- und Chorleitung: John Weise

Regie: Mathias Linder

Bandleitung: Wolfgang Schneider

Choreographie: Jana Lessenich, Rebecca Göbel, Swantje Dittmann

TERMINE

SA 10.11.2018 | 20 Uhr
FR 16.11.2018 | 20 Uhr
SA 17.11.2018 | 20 Uhr
SO 18.11.2018 | 17 Uhr
FR 23.11.2018 | 20 Uhr
SA 24.11.2018 | 20 Uhr
FR 30.11.2018 | 20 Uhr
SA 01.12.2018 | 20 Uhr

PRESSE

theaterdistrikt: Eine emotionale Rückkehr zum Soundtrack meiner Jugendzeit
musical magazin

Trailer